Geschlossene Immobilienfonds – eine echte Alternative zur Eigentumswohnung?

Der Grundgedanke ist bei beiden Investitionsformen der gleiche: Substanzwerte bieten nachhaltige Sicherheit vor Inflationsverlusten, einen langfristigen Ertrag und steuerliche Vorteile. Dennoch sind die Unterschiede gewaltig. Die Kostenseite ist ein Aspekt, die Möglichkeit zur Weiterveräußerung der andere. Geschlossene Fonds mit weichen Kosten behaftet Während bei einer Eigentumswohnung neben Notar- und Gerichtskosten nur die Maklercourtage als weiche…

Weiterlesen →

Preise für Wohneigentum ungebrochen im Aufwärtstrend

Der Immobilienindex IMX des Portals Immobilienscout24 bildet auf der Basis von 10 Millionen Angeboten die Entwicklung des Wohnungsmarktes ab. Die Tendenz für das zweite Quartal 2012 ist eindeutig, die Preise für Wohnungen und Einfamilienhäuser steigen beständig. Von einer Immobilienblase kann laut dem Institut für deutsche Wirtschaft (IW) in Köln allerdings nicht die Rede sein. Standorte…

Weiterlesen →