Eurokrise verunsichert Anleger, Nachfrage nach Immobilien steigt

Der Monatsbericht der Deutsche Bundesbank für den Monat Dezember 2011 macht es deutlich: Die Anleger sind durch die anhaltende Eurokrise verunsichert, die Kapitalmärkte sind volatil. Einmal mehr beginnt die Flucht in die Sachwerte, die Nachfrage nach Immobilien steigt kontinuierlich. Die obersten deutschen Währungshüter rechnen aber auch noch für die nächsten beiden Jahre mit einem Anstieg…

Weiterlesen →

Immobilienkauf: Anleger achten auf Zinsen, Selbstnutzer hören auf ihr Bauchgefühl

Beinahe jeder Immobilieninteressent ist überzeugt, dass es einen idealen Kaufzeitpunkt gibt. Für Kapitalanleger ist er meist dann erreicht, wenn die äußeren Konditionen stimmen. Interessenten die hingegen das Objekt selbst beziehen möchte, agiert oft emotionaler. Das zeigt das aktuelle „Immobilienbarometer“ von Interhyp und ImmobilienScout24, für das über 1.600 Interessenten von Kaufimmobilien befragt wurden. Den perfekten Moment…

Weiterlesen →

Immer mehr Menschen kaufen sich in Deutschland eine Immobilie

Um ihr Geld vor Inflationsverlusten zu schützen. Aber auch noch immer niedrige Zinsen sind ein Grund dafür. Das berichtet eine grosse Tageszeitung unter Berufung auf Angaben des Immobilienverbands Deutschland (IVD). Demnach wird bunbesweit bei der Zahl der abgeschlossenen Kaufverträge und beim Umsatzvolumen mit sehr starken Zuwachsraten in der Größenordnung von 20 bis 30 Prozent zum…

Weiterlesen →

Betongold gegen Inflation

Immer häufiger warnen Experten vor der Gefahr einer Inflation infolge der Finanzmarktkrise. Wer schlaue Anlageentscheidungen trifft, kann sich vor der Gefahr einer Inflation schützen. Die Geldanlage in Immobilien wird immer beliebter. Viele Anlager ziehen die Anlage in Immobilien mit soliden Erträgen der Anlage in Gold vor. In Zeiten unsicherer Finanzmärkte war rückblickend die Immobilie immer…

Weiterlesen →

Nachfrage höher als Angebot

„Es könnten viel mehr Eigentumswohnungen in bestimmten Gebieten verkauft werden, als im Angebot sind“, sagen Insider. Dabei geht es den meisten Käufern gar nicht um die eigenen vier Wände. „Es gibt eine gestiegene Nachfrage privater Kapitalanleger nach vermieteten Eigentumswohnungen und Mietshäusern“ Außerdem interessieren sich nicht nur Anleger der oberern Einkommensklassen, sondern auch aller andern Einkommensklassen…

Weiterlesen →

Boom bei Immobilienfinanzierungen

Hamburger Banken verzeichnen einen regelrechten Boom bei den Baufinanzierungen. Allein im letzten Quartal erhöhte sich das Zusagevolumen auf knapp das dreifache. Ein Ende der Dynamik ist noch nicht in Sicht. „Unsere Kunden investieren jetzt lieber in die eigene Immobilie als in unsichere Börsenprodukte“, hört man von den Bankern. Hamburger Eigentumswohnungen verteuerten sich innerhalb eines Jahres…

Weiterlesen →

Page 8 of 8