Drei vermietete Eigentumswohnungen mit 96m² in dem 2016 sanierten Objekt ab sofort verfügbar!

Exposé jetzt öffnen (Hier klicken!)

Bock auf Bonn? Standort mit der niedrigsten Arbeitslosenquote in Nordrhein-Westfalen!

  • 8% Preissteigerung im Jahr 2019 und 32% seit 2016!
  • Parkett und Vinylparkett
  • Fenster überwiegend 3-fach verglast
  • Bad mit Dusche und BD
  • Gäste WC
  • Schiebetür in Wohn-Essbereich
  • Je 2 Balkone über die gesamte Breite der Wohnung
  • Tiefgarage
vermietete eigentumswohnungen in bonn küche
(Vermietete Eigentumswohnungen in Bonn – Küche)

Exposé jetzt öffnen (Hier klicken!)

Instandhaltungsrücklage per 31.12.2018: 1.106.476 €

Bonn gehört zu den Metropolregionen Rheinland und Rhein Ruhr sowie zur Region Köln/Bonn.

Die Stadt an beiden Ufern des Rheins war von 1949 bis 1990 Bundeshauptstadt und bis 1999 Regierungssitz der Bundesrepublik Deutschland, seither ist Bonn noch faktischer zweiter Regierungssitz Deutschlands.

Heute gehört Bonn zu den Großstädten in Deutschland mit nach wie vor wachsender Einwohnerzahl.

Die vermietete Eigentumswohnungen liegen in dem Ortsteil Heiderhof, einem ehemaligen Bundesbeamtenstadtteil, welcher zu Bad Godesberg gehört.

Dieser liegt etwa 6 Kilometer südlich der Bonner Innenstadt.

Es liegt mit guter Verkehrsanbindung direkt am Heiderhofring.

In den Ortskern vom Heiderhof sind es nur wenige hundert Meter.

Alle Geschäfte und Einrichtungen des täglichen Bedarfs, sind fußläufig zu erreichen.

In die Innenstadt von Bad Godesberg sind es knapp zwei Kilometer.

vermietete Eigentumswohnungen in Bonn Bad
(Vermietete Eigentumswohnungen in Bonn – Bad)

Exposé jetzt öffnen (Hier klicken!)

Geprägt wird der Arbeitsmarkt der Region unter anderem von den zahlreichen Bundesministerien und -behörden, verbunden mit mehreren Bundesverbänden und -organisationen.

Der Bund ist der größte Arbeitgeber in der Region sowie den Schwergewichten Deutsche Post AG, Deutsche Telekom und Postbank mit ihren Tochterunternehmen.

Neben den Arbeitsplätzen im Bereich der Funktionen Bundesstadt und UN Stadt mit den internationalen Organisationen gibt es in Bonn vergleichsweise viele im Bereich der Informations und Kommunikationstechnologie sowie der Wissenschaft mit mehreren Forschungseinrichtungen.

Drittgrößter Arbeitgeber der Stadt Bonn ist die Universität Bonn (einschließlich der Uni Kliniken) und als bedeutender Arbeitgeber folgen ebenfalls die Stadtwerke Bonn.

Zum anderen sitzen in Bonn einige traditionsreiche, überregional bekannte Privatunternehmen wie die Genussmittelproduzenten, Verpoorten und Kessko, die Orgelmanufaktur Klais und die Bonner Fahnenfabrik.

Der größte Süßwarenhersteller Europas, Haribo, hat seinen Gründungssitz (ggr . 1922) und einen Produktionsstandort in Bonn. Das Akronym Haribo steht für Hans Riegel Bonn.

Sie wollen diese vermieteten Eigentumswohnungen Ihren Kunden vorstellen?

Dann registrieren Sie sich hier als Vertriebspartner:

>>>Jetzt als Vertriebspartner registrieren (Hier klicken!)

Sie haben schon einen Zugang? Dann hier einloggen:

>>>Jetzt einloggen (Hier klicken!)